Wenn Wunschträume wahr werden – ein kunsttherapeutisches Projekt

Auftakt der Wanderausstellung am 7. September um 17.00 Uhr bei einer Vernissage in der Klostergalerie der Diakonie Hochfranken in Hof

Unter dem Namen „Wunschräume – Wunschträume“ haben Jugendliche und junge Erwachsene mit Fluchterfahrung ihre Geschichten verarbeitet und gleichzeitig einen beeindruckenden Bilderfundus geschaffen. Aus diesem konnte nun eine Wanderausstellung realisiert werden, die in der Klostergalerie der Diakonie Hochfranken in Hof erstmals gezeigt wird.

„Was wünsche ich mir hier, jetzt und heute?“ - Eine Frage, die man sich selten stellt. Das  Projekt „Wunschräume – Wunschträume“ der Diakonie Hochfranken beantwortet sie dennoch - und zwar auf künstlerische Art und Weise.

Bei den Künstlerinnen und Künstlern handelt es sich um Menschen, die ihr Heimatland verlassen mussten und geflohen sind. Ihre persönlichen Schicksale werden oft übersehen, aber auch sie haben Träume und Wünsche. Wünsche für ihr jetziges Leben in Hof und Träume für die Zukunft. Jugendliche, die im Internat der Diakonie am Campus leben, trafen sich wöchentlich zu einer kunsttherapeutischen Gruppe und haben die Bilder gemeinsam gestaltet. Die Werke Erwachsener mit Fluchterfahrung sind im Rahmen der psychosozialen Beratung der TAFF-Initiative Hochfranken (Therapeutische Angebote für Flüchtlinge) entstanden.  Erwachsene sowie Jugendliche wurden von den Mitarbeiterinnen der TAFF-Initiative, Philine Dietrich und Eva Löffelmann, begleitet und unterstützt.

Werke der Künstlerinnen und Künstler sind bisher in einer Onlineausstellung unter www.wunschraeume-wunschtraeume.com oder auf Instagram unter wunschraeume_wunschtraeume zu sehen.

Mit Hilfe der Diakonie Bayern, der Stiftung Welten Verbinden und dem SARAH-Projekt, welches den länderübergreifenden Austausch zwischen Ehrenamtlichen und Hauptberuflichen der kirchlichen Sozialarbeit ermöglicht, konnte nun eine Wanderausstellung realisiert werden, welche ihren Auftakt am 7. September um 17.00 Uhr bei einer Vernissage in der Klostergalerie der Diakonie Hochfranken feiern wird.

"Den eigenen Weg gestalten"

- ein Orientierungswochenende für junge Frauen...>>>

Wenn Wunschträume wahr werden – ein kunsttherapeutisches Projekt

Auftakt der Wanderausstellung am 7. September um 17.00 Uhr b...>>>