KicK IN

Die StraßenkicKer - Fußballliga INgolstadt

KicK IN, organisiert von der Mobilen Jugendarbeit des Diakonischen Werkes Ingolstadt, ist eine Fußballliga für Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 15 Jahren aus dem gesamten Ingolstädter Stadtgebiet. Über den Sport hinaus steht beim Projekt KicK IN die Förderung sozialer Integration im Mittelpunkt.

Die verbindende, integrative Kraft des Fußballs wird genutzt, um mit dem Projekt KicK IN ein neues Lern- und Übungsfeld für die Zielgruppe zu eröffnen. Ein Schwerpunkt ist die sportliche Betätigung an sich, aber auch anerkannte Entwicklungsfelder wie beispielsweise Gesundheitsförderung, Gewalt- und Suchtprävention, Fairness, regelkonformes Verhalten werden bedient. Darüber hinaus steht das Thema Partizipation im Mittelpunkt und in Folge davon die Förderung sozialer Integration.

Finanziert durch die STIFTUNG WELTEN VERBINDEN, Aktion Mensch und dem FC Ingolstadt konnten die Teams mit eigenen Trikots und Spielmaterialien ausgestattet werden. Eine mobile Flutlichtanlage ermöglicht es, Spiele auch in den späteren Abendstunden auszutragen.

Ausflug zur Augsburger Puppenkiste

Im Januar organisierten die Diakonie Neu-Ulm einen Ausflug f...>>>

Interkulturelle Woche 2020

Ein neues "Wir": Vielfalt darf nicht trennen, Vielfalt muss ...>>>

Immer aktuelle Infos gibt es in unserem Stiftungs-Newsletter.




 > Abmelden