Ferienerholung zur Verbesserung der Integration

und Stärkung der gesundheitlichen Situation

Gesundheitsförderung, durch Anleitung zur gesunder Ernährung, viel Bewegung und Interaktion mit pädagogischer Begleitung ermöglichten zwei Geschwistern neue und dem Frust des Alltags entgegenwirkende Erlebnisse.

Eine Ferienerholungsmaßnahme an der Nordsse konnte die Familie nur mit Unterstützung der STIFTUNG WELTEN VERBINDEN den beiden Kindern ermöglichen.

In einem Brief schildern Jasmin und Schwerin ihre Erlebnisse.

Brief Jasmin

Brief Schwerin

 

Ausflug zur Augsburger Puppenkiste

Im Januar organisierten die Diakonie Neu-Ulm einen Ausflug f...>>>

Förderung von TAFF durch die "Stiftung Lesen"

Vor wenigen Tagen erreichten uns 200 Lesestarter-Sets d...>>>

Immer aktuelle Infos gibt es in unserem Stiftungs-Newsletter.




 > Abmelden