Deutsch Konversationskurs

Ziel des Projektes war die Erhaltung, die Einübung und die Erweiterung der Sprachkompetenz nach Abschluss des Integrationskurses für Teilnehmer,

die auf Grund mangelnder finanzieller Mittel keine Möglichkeit zu weiteren Sprachkursen hatten. Neben Themen wie u.a. Zeitungsartikel besprechen, Redewendungen, Kaufverhalten, Personen beschreiben fanden während des Kurses zwei Exkursionen statt. So konnte die Stadtbücherei besichtigt werden.

Da der Kurs erfolgreich gelaufen ist, wurde von der Diakonie Oberland Mittel für einen Anschlusskurs zur Verfügung gestellt.

Ausflug zur Augsburger Puppenkiste

Im Januar organisierten die Diakonie Neu-Ulm einen Ausflug f...>>>

Interkulturelle Woche 2020

Ein neues "Wir": Vielfalt darf nicht trennen, Vielfalt muss ...>>>

Immer aktuelle Infos gibt es in unserem Stiftungs-Newsletter.




 > Abmelden