Fortbildungsangebote 2018

 

Teilnahme noch möglich!

 

 

Gespräch in der Triade

Beratung und Therapie mit Sprachmittlern

Tagesseminar für Psychotherapeut/innen, Psychiater/innen und Ärzt/innen

Samstag, 21.04.2018 von 10.00 - 17.00 Uhr

Diakonisches Werk Neu-Ulm e.V., Sozialpsychiatrischer Wohnverbund, Ambulant Betreutes Wohnen, Gartenstrasse 20, 89231 Neu-Ulm

Weitere Informationen hier

Anmeldeformular

 

 

TAFF – Ausbildung zum Sprach- und Kulturmittler

18 Sprach- und Kulturmittler nehmen an der Seminarreihe des TAFF- Projektes teil

Am 24.11.2017 startete gut besucht der erste Block zur Seminarreihe. Hauptsächlich hauptsächlich arabische Sprachen, sowie Dari, Paschtu, Persisch und Farsi sind an der Seminarreihe des TAFF- Projektes zur Ausbildung als Sprach-und Kutlurmittler beteiligt und werden u.a. durch Herrn Markus Bernhard (KunterMund Augsburg) professionell auf die zukünftige Tätigkeit vorbereitet. Die inhaltlichen Schwerpunkte liegen dabei auf den Aufgaben und Arbeitsfeldern eines Sprach-und Kulturmittlers. Es dürfen nicht eigene Befindlichkeiten, Sympathien oder Emotionen mit in die Übersetzung eingebracht werden. Es gibt bei der Ausbildung genaue Regelungen für die Zusammenarbeit im Rahmen der Sprach- und Kulturmittlertätigkeit und sie unterliegt selbstverständlich der Schweigepflicht. Nach Absolvierung der insgesamt drei Blöcke erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat als Sprach- und Kulturmittler und können unter anderem bei psychologischen Beratungen, Psychotherapien, medizinischen Gesprächen, Kontakten bei Fachbehörden etc. unterstützend tätig sein.

Das Seminar "Kultursensible Therapie"

 

am 18.11.2017 in Neu-Ulm mit Frau Abdallah-Steinkopf war eine tolle Fortbildung, die bei den TherapeutInnen sehr gut angekommen ist.

 

Heute ist hierzu unser Zeitungsartikel erschienen. Sie finden ihn unter folgendem Link:

 

 

 http://www.augsburger-allgemeine.de/neu-ulm/Wie-Therapeuten-Fluechtlingen-helfen-id43309516.html

Interkulturelle Kompetenz

Kultursensible Therapie

 

Tagesseminar für Psychotherapeut/innen, Psychiater/innen und Ärzt/innen am Samstag, den 18.11.2017 von 10.00 - 17.00 Uhr in Neu-Ulm

 

Es sind noch Plätze frei - Anmeldung noch möglich!

Weiter Informationen hier

Regionales TAFF Flyer Mittelschwaben

Für den neuen TAFF Standort Mittelschwaben sind alle Informationen mit der Kontakt- und Koordinierungsstelle im TAFF Flyer Mittelschwaben zu finden.

TAFF Mittelschwaben

Das Projekt TAFF - Therapeutische Angebote für Flüchtlinge ist nun in einer weiteren Region aktiv.

Angesiedelt beim Diakonischen Werk Neu-Ulm ist TAFF Mittelschwaben für die Landkreise Neu-Ulm, Dillingen und Günzburg zuständig.

Sashi Singh, Dipl.-Psychologin und Anja Kraus, Dipl.-Sozialpädagogin haben bereits im März ihre Arbeit aufgenommen.

Seit Anfang April ist nun auch Melanie Pongratz dazu gekommen. Das TAFF Team Mittelschwaben ist jetzt vollständig.

Landkreis Neu-Ulm und Dillingen

Sashi Singh, Dipl.-Psychologin

GU für Asylbewerber

Eckstraße 37 1/2, 89231 Neu-Ulm

Tel.: 0174 1516074

 s.singh@diakonie-neu-ulm.de

Landkreis Günzburg

Anja Krauß, Pädagogin (M.A.)

MGH Leipheim

Herman-Köhl-Straße 3a, 89340 Leipheim

Tel.: 0172 5617269

 a.krauss@diakonie-neu-ulm.de

Sprach- und Kulturmittler

Melanie Pongratz

GU für Asylbewerber

Eckstraße 37 1/2, 89231 Neu-Ulm

Tel.: 0172 3597457

 m.pongratz@diakonie-neu-ulm.de

WiN - Werkstatt für internationale Nachbarschaft

Schaffung von Win-WiN - Situationen in Pocking...>>>

TAFF Fachtag

Samstag, 16. Juni 2018 Fürstenried...>>>

Immer aktuelle Infos gibt es in unserem Stiftungs-Newsletter.




 > Abmelden