Kreatives Ferienprogramm

In den Sommerferien führte der Jugendmigrationsdienst der Diakonie Passau in Pocking das Projekt "Kreative erholsame und sportliche Sommerferien" durch.

 

Dank dieses Projektes geben wir den Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, ihre Ferienfreizeit sinnvoll und interessant zu gestalten, ihre Kreativität, Talente und Fähigkeiten zu entwickeln, Sport zu machen und zusammen zu sein in Pocking. U.a. fand ein Streetball – Turnier mit anschließenden Grillen statt. Stolz und zufrieden konnten die Gewinner ihre Medaillen mit nach Hause nehmen. An anderen Tagen wurden gemeinsam Waffeln gebacken. Im Garten der Evangelischen Gemeinde wurde mit Begeisterung an zwei Tagen gefilzt. Außerdem verbrachten die Ferienprogrammteilnehmer viel Zeit für Spiele und gemütliches Zusammensein. Mit Grillen und Chillen wurde das Ferienprogramm beendet.

Skills-Boxen

Eine Art "Psychologischer-Erste-Hilfe-Koffer für TAFF Rosenh...>>>

Mit Weihnachtskarten helfen

Unsere diesjährige Weihnachtskarte kommt bald aus der Drucke...>>>

Immer aktuelle Infos gibt es in unserem Stiftungs-Newsletter.




 > Abmelden